Skip to content

Webfehler Hamburg

7. Oktober 2012

Zitat von webfehler-hamburg.de: „Inwiefern kann das Internet und dessen Anwendungen, wie Computerspiele oder Online-Communities seine Nutzer/innen so stark in den Bann ziehen, dass diese virtuelle Welten den realen vorziehen? Spätestens seit Ivan Goldbergs scherzhaften Diagnose der „Internetabhängigkeit“ im Jahre 1995, wird in der Bevölkerung und der Fachöffentlichkeit die Frage diskutiert, inwiefern neue Medien süchtig machen können.“

Morgen findet die Jahrestagung der Drogenbeauftragten in Berlin statt. Ihr Thema: „Wenn aus Spaß Ernst wird – Exzessive und pathologische Computerspiel- und Internetnutzung“. Es sollen aktuelle Entwicklungen und Erkenntnisse zur exzessiven und pathologischen Computerspiel- und Internetnutzung vorgestellt und diskutiert werden.

Die Initiative webfehler-hamburg.de greift die Diskussionen und Sorgen von Eltern seit längerem auf.

http://ow.ly/efc7c

Advertisements
Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: